C+K auf Delegationsreise in Saudi-Arabien

Mit spannenden Eindrücken, neuen Kontakten und fruchtbaren Ideen haben wir vom 2. – 6. Februar an einer Delegationsreise der Ghorfa in Saudi-Arabien teilgenommen.

Geleitet wurde der Austausch der „Arab-German Chamber of Commerce and Industry“ von Peter Ramsauer. Mit 24 Teilnehmern, darunter C+K-Repräsentant A. Khabbazeh, aus unterschiedlichen Bereichen und Branchen trafen wir uns zu freundschaftlichen Gesprächen, um gemeinsame Ziele, Möglichkeiten und Perspektiven in und mit Saudi-Arabien zu erörtern.

Vertreten waren neben Industrie, Stadtplanern, Sicherheitsbeauftragten, Logistikern und Spediteuren auch Bauunternehmer und viele Größen aus Politik und Wirtschaft. Der Austausch mit Vertretern bunt gemischter Interessengruppen sorgte für ein facettenreichen Konsens, bei dem viel gedacht, aber auch gelacht werden durfte.

Rückblick: FSB 2019

Nach einer ereignisreichen Woche ging auch für uns die FSB 2019 in Köln zu Ende. Rückblickend haben wir viele neue Kontakte knüpfen und aufschlussreiche Gespräche an unserem Stand in Halle 7 führen können.

Der freundschaftliche Erfahrungsaustausch mit langjährigen Kunden zählte ebenso dazu, wie spannende Unterhaltungen mit neuen Interessenten, die aus vielen Ländern der Erde angereist waren. Besonders freuen wir uns, dass das Produktportfolio der Unternehmensgruppe für großen Zuspruch unter den Standbesuchern gesorgt hat. Apropos Stand: Unser Doppelstand, der die Produktwelten von Conradi+Kaiser und Stilum harmonisch verknüpfte, sorgte für Staunen, viele nette Komplimente und sicherlich auch den ein oder anderen Synergie-Effekt. Den Fokus legten wir bei der Produktpräsentation dieses Jahr auf Neuheiten und Top-Seller, beispielsweise:

Mit den Folgenden Impressionen hoffen wir, Ihnen hier zumindest einen kleinen Eindruck unserer Präsenz vermitteln zu können.

C+K auf der FSB 2019

Alle (ungeraden) Jahre wieder öffnet die FSB ihre Pforten. So auch 2019. Vom 5. Bis einschließlich 8. November findet die Messe für Freiraum, Sport- und Bewegungseinrichtung in Köln statt. In gleich drei Messe-Hallen präsentiert sich allerlei internationale Kompetenz, die Themen in den Bereichen Bau, Einrichtung und Ausstattung von Spiel- und Sportplätzen, deren Projektplanung sowie Urbanes Design bedienen.

Als einer der Weltmarktführer für Produkte aus Gummigranulat setzen wir seit vielen Jahren auch auf die Gestaltung von Spielplatzgeräten, hochwertigen Design-Objekten sowie Bodensystemen und patentierten Innovationen. Damit besetzen wir gleich mehrere Kernthemen der Leitmesse.

Für unsere diesjährige FSB-Präsenz an Stand C-048 in Halle 7 haben wir uns daher etwas ganz Besonderes einfallen lassen und freuen uns auf einen Austausch mit Branchenkennern, -neulingen und Interessenten.

Wir freuen uns auf Sie! | Halle 7 – Stand C-048

Frischer Wind bei C+K!

Auszubildende RLP bei Conradi+Kaiser

Wir blicken in die Zukunft. Gleich vier neue Auszubildende beschäftigen wir dieses Jahr in unserem Haus – ein halbes Dutzend sind es 2019 sogar, wenn man die gesamte Unternehmensgruppe Conradi+Kaiser und alle Ausbildungsjahrgänge betrachtet.

Da wären beispielsweise Timea Rost und Jonas Merklinghaus, die vor wenigen Wochen eine Ausbildung zur Industriekauffrau/ zum Industriekaufmann begonnen haben und damit in die Fußstapfen vieler langjähriger Beschäftigter treten. Sie fühlen sich sichtlich wohl, sind motiviert und freuen sich über spannende, abwechslungsreiche Betätigungsfelder im Unternehmen.

Daniel Barg hat sich für eine Ausbildung zum Verfahrensmechaniker entschieden und lernt unter anderem im Stahlbau von Grund auf, wie hochwertige Materialien verarbeitet und unsere Produkte hergestellt werden. Marius Merfels durchläuft als Auszubildender verschiedene Bereiche, entwickelt Fähigkeiten und sammelt Wissen beispielsweise im Einkauf und Vertrieb.

Azubis bei C+K

v.h.l. Daniel Barg, Marius Merfels, Timea Rost, Jonas Merklinghaus

Die Chance, dass einer unserer Auszubildenden mit dem Einstieg in die Arbeitswelt bei Conradi+Kaiser den Grundstein für eine generationenübergreifende Beschäftigung legt, stehen dabei ziemlich gut. Fest in unserer Firmenkultur verankert, finden sich Angestellte bereits in zweiter Generation.

Eine nachhaltige, zukunftsorientierte Personalpolitik ist einer der wichtigsten Eckpfeiler unseres traditionsreichen Familienunternehmens“ sagt Geschäftsführer Philipp Seuser. „Als erfolgreicher Ausbildungsbetrieb stärken wir uns so in allen Bereichen, stellen uns breit auf und blicken gemeinsam in eine vielversprechende, unternehmerische Zukunft.

Ausbildungsbetrieb in Rheinland-Pfalz mit Azubis 2019

C+K – Tag der Kautschukindustrie 2019

Tag der Kautschukindustrie 2019, in Berlin, 7.5.2019. // Foto: BORIS TRENKEL

Beim Tag der Kautschukindustrie repräsentierte Philipp Seuser erstmalig das Unternehmen als Geschäftsführer und warb für die vielen positiven Eigenschaften von Gummi und recyceltem Gummigranulat. Wie kein anderes Material lasse sich Gummigranulat in verschiedene Formen pressen, sei isolierend, dauerbeständig und optisch ansprechend. Dies zeige sich sowohl in den innovativen Produkten von Conradi+Kaiser als auch in der Imagekampagne des WDK „We move our world“.

Der diesjährige Tag der Kautschukindustrie in Berlin ist auf große Resonanz gestoßen. Weit über 200 Teilnehmerinnen und Teilnehmer aus Mitgliedsunternehmen, Verbänden und Institutionen, Ministerien, Behörden sowie Landesvertretungen erlebten ein abwechslungsreiches Programm. Die Branche präsentierte sich in Berlin als leistungsstarker und selbstbewusster Teil der Gesellschaft.

Wir können Recycling!

Im Expertentalk von Stephan Rau (wdk) mit Philipp Seuser (Geschäftsführer Conradi & Kaiser) wurde der wichtige Beitrag der Gummigranulatverarbeiter für eine funktionierende Kreislaufwirtschaft beleuchtet. Seuser betonte, dass das Material Gummi wegen seiner Eigenschaften dafür prädestiniert sei, wiederverwertet zu werden. Es gäbe keine Alternative zum Recycling. Umso unverständlicher sei es, dass beim Verbraucherschutz keine realitätsbezogene Prüfung stattfinde. Entscheidend sei nicht die Frage, was in recyclierten Produkten an Schadstoffen enthalten sei (Extraktion), sondern was herauskomme (Migration). Für eine funktionierende Kreislaufwirtschaft sei es wichtig, die Verwertungswege offen zu halten.

Tag der Kautschukindustrie 2019, in Berlin, 7.5.2019. // Foto: BORIS TRENKEL

Allrounder in Gummi & Metal

Conradi+Kaiser ist der Allrounder, wenn es darum geht, Gummi zu formen oder mit Metall zu verbinden. In unserer Vulkanisation werden hochwertige Produkte für die unterschiedlichsten Branchen gefertigt, u. a. Modellauto-Reifen, EKG-Sauger, Andrückspin-deln, Pumpendiffusoren oder sogar Spezialstecker.

Die Werkzeuge zu ihrer Herstellung stammen aus unserem eigenen Stahlbaubetrieb. In C+K-Produkten stecken mehr als 30 Jahre Erfahrung in der Gummi-Verarbeitung. „Spezialaufträge“ sind für uns die Gelegenheit, unsere langjährige Kompetenz unter Beweis zu stellen und weiterzuentwickeln. Überzeugen Sie sich selbst von der Innovationskraft unseres Teams!

Von der Beratung über den Prototypen-Bau bis hin zur Serienfertigung erhalten Sie bei uns alles aus einer Hand und immer „made in Germany“. Sie suchen einen Spezialisten, der Ihre Ideen aus Gummi oder Gummi und Metall in die Tat umsetzt, und das auch in kleinen Mengen? Ob viel oder wenig, ob groß (bis 2 Meter) oder klein (ab 2 Millimeter) – wir bringen es in die richtige Form.

Highlight: Unsere Garagenplatte

Garagenplatte-Anwendung

Produkte aus dem Hause Conradi+Kaiser müssen in unserem Verständnis drei essenzielle Dinge abdecken: Sie müssen funktional sein, hohe Qualitätsanforderungen erfüllen und sie unterliegen einem gewissen Design-Anspruch. Letzterer mag bei einigen Elastikplatten geringerer sein, als es beispielsweise bei Terassenplatten im Heimbereich oder auch unserer Garagenplatte der Fall ist.

GaragenplatteSchließlich zeichnet sich die Terrasoft Garagenplatte durch ein optisch harmonisches Gesamtbild aus, das Garagen einen modernen Charakter mit dezenter, unaufdringlicher Struktur verleiht. Dabei hat die linienförmige Struktur der Vollgummiplatte keinesfalls nur einen optischen Reiz, sondern sorgt auch für eine ganzjährig rutschhemmende Wirkung.

Eine Funktionalität über den Einsatz als Garagenplatte hinaus, beweist das Produkt beim Flächeneinsatz in Bereichen von Schulhöfen und Kindergärten. Schauen Sie sich die Garagenplatte doch einmal genauer an und sprechen Sie uns bei Rückfragen einfach an. Wir würden uns freuen, Sie mit diesem Produkt-Highlight von Conradi+Kaiser überzeugen zu können.

Mehr Infos und Datenblätter zum Download finden Sie hier

Impressionen von der Galabau 2018

Impressionen von der Galabau 2018 in Nürnberg

Die Galabau 2018 ging nach einigen ereignisreichen Tagen in Nürnberg auch für uns zu Ende. Wir bedanken uns für das rege Interesse an unserem Stand, die vielen fruchtbaren Gespräche und die tollen neue Kontakte. Mit dem Thema Verkehrsberuhigung haben wir zu unserer Freude ein sehr publikumswirksames Thema aufgegriffen, das begonnen bei der Bordsteinrampe bis hin zum Rammschutz viele Sicherheits- und Komfortaspekte im heimischen Bereich abdeckt.

Impressionen von der Galabau 2018 in Nürnberg

Impressionen von der Galabau 2018 in Nürnberg

Impressionen von der Galabau 2018 in Nürnberg

Impressionen von der Galabau 2018 in Nürnberg

C+K auf der GaLaBau 2018

Galabau-2018
Wenn die diesjährige GaLaBau in Nürnberg ihre Pforten zwischen dem 12. – 15. September öffnet, sind Fachbesucher dazu eingeladen, sich auf der Leitmesse für Urban- und Grünräume von internationalen Trends und Neuheiten zu überzeugen. Verteilt auf über ein Dutzend Messehallen stellen sich rund 1.300 Aussteller mit ihrem Produktportfolio vor.

Auch Conradi & Kaiser ist mit innovativen Produkten für Generationen vertreten und lädt Sie ein, sich zwischen urbanen Gestaltungsmöglichkeiten, progressiven Design-Elementen und hochwertigem Materialmix von 30-jähriger Erfahrung inspirieren zu lassen. Besonderes Augenmerk legen wir dieses Jahr in Halle 4 auf das Thema Auto und verkehrsberuhigende Produkte.

Wir freuen uns, Sie auf der GaLaBau 2018 vom 12. – 15. September in Halle 4 an Stand 4-426 zu empfangen.

Zweifach gesichert: Europaweite Patente auf C+K Fallschutzprodukte

Conradi+Kaiser patentiert Rasengitterplatte
Ein innovatives Bodensystem bedarf eines besonderen Schutzes, um sich bestmöglich gegen Nachahmungen, Plagiate und die Entfremdung geistigen Eigentums zu behaupten. Aus diesem Grund haben wir Patente über unsere bedeutendsten Erfindungen angemeldet und besitzen europaweite Schutzrechte.

Als einer der Weltmarktführer mit über 30 Jahren Erfahrung in der Produktion von Gummigranulat-Erzeugnissen und weltweitem Kundennetz freuen wir uns nun besonders über die Eintragung des europäischen Patents unseres cleveren Rasengittersystems.

Neben der patentierten Rasengitterplatte besitzt Conradi+Kaiser mehr als 40 weitere Patente auf Produkte in den Bereichen Fallschutz, Spielplatzgeräte und Outdoor-Fitness, von deren europaweit geltenden Schutzrechten auch unsere internationalen Kunden profitieren.

Sprechen Sie uns an: +49 (0) 2689 9580-0