30er-Platte-Anwendung

Terrasoft®-Platte | 30

Die Terrasoft-Platte mit einer Stärke von 30 mm aus sortenreinem Gummigranulat (1-3,5 mm) ist mit Polyurethan gebunden und ummantelt. Dieser Belag wird auf vorhandenen festen Untergründen verlegt und erreicht somit nachträglich eine isolierende Bodenbefestigung. Bestehende Betonflächen werden mit der Terrasoft Platte 30 schnell und einfach renoviert. Darüber hinaus ist die Platte schalldämmend. Insbesondere auf Terrassen und Balkonen ist dies unerlässlich, ebenso wie ihre rutschhemmenden Eigenschaften. Eine trittsichere Begehbarkeit geht einher mit orthopädischen Vorteilen für Flächen, die eine unter anderem leichte Absorbtion (Fallhöhe 1,00 m) erfordern. Profitieren Sie darüber hinaus von dem derzeit wohl umfangreichsten Gesamtprogramm am Markt: rund um die Terrasoft-Platte 30 sind zahlreiche Rand- und Eckprofile erhältlich.

Vorteile

  • Minimierung von Verletzungsrisiken und Bruchschäden
  • Rutschhemmend auch bei Nässe
  • wasserdurchlässig/schnell trocknend
  • wartungsarm, barrierefrei nutzbar

Anwendung

Die Bodenplatte Terrasoft 30 ist in zahlreichen Farben erhältlich und findet ihren Einsatz unter anderem als Freisitzbelag, Schwimmbadumrandung, Fallschutzbelag unter Spielgeräten u.v.m. Bei der Verwendung als Fallschutzbelag beachten Sie bitte die Wartungshinweise. Gegen Aufpreis ist der Belag auch mit EPDM-Oberfläche erhältlich.