Systemstecker Anwendung

Terrasoft® Systemstecker

Die Terrasoft Systemstecker sind eine Einbauerleichterung mit Dübel­charakter und dienen der optimalen Lagesicherung.

Vorteile

  • Einfachste Verlegung der Terrasoft Bodensysteme
  • Problemloses Justieren des Systemsteckers
  • Die feste Verankerung der Platten minimiert die Fugenbildung, z. B. hervorgerufen durch starke Bean­spruchung
  • Selbstfixierend – eine Verklebung ist in vielen Fällen nicht erforderlich.

Anwendung

Um einen allseitigen Verbund zu erreichen, müssen die Terrasoft Bodensysteme, die mittels Systemstecker verbunden werden, im Halbverband verlegt werden.

Verbindungskreuz-Anwendung

Terrasoft® Verbindungskreuze

Um eine dauerhafte Verbindung zwischen den Platten bei der Verlegung in Kreuzfuge zu gewährleisten sowie um ein Verschieben der Platten untereinander zu vermeiden, wurde das Terrasoft Verbindungskreuz für die Terrasoft Elastikplatten entwickelt. Sie kommen hauptsächlich bei Spielpunktunterlagen und Terrassensystemen zum Einsatz. Platten können mit dem Verbindungskreuz sowohl in Kreuzfuge als auch im Halbverband verlegt werden. Darüber hinaus kann bei den Platten im Format 630 x 315 x 40 mm mit dem Verbindungskreuz auch eine L-förmige Verlegevariante realisiert werden.

Vorteile

  • formschlüssige, verschiebefreie Verlegung der Terrasoft Bodensysteme
  • Verbundwirkung auf der Plattenunterseite
  • dauerhaftes Verbindungselement

Anwendung

Die Terrasoft Verbindungskreuze werden unterhalb der Platten in die dazugehörige Aussparung eingepasst und punktuell verklebt.

Terrasoft® Abstandshalter

Ein praktisches Ergänzungsprodukt ist der Terrasoft Abstandshalter. Er gewährleistet einen gleichmäßigen Fugenabstand von Terrassenplatten und schafft so ein optisch ansprechendes Flächenbild. Er ist für alle Bodenbeläge wie z. B. Fliesen, Beton- oder Granitplatten geeignet. Da der Fugenabstand vorgegeben ist, sind Fliesen oder Platten schnell verlegt.
Der Abstandshalter ist aus sortenreinem Gummigranulat gefertigt und stellt eine absolut attraktive Alternative zu konventionellen Fugenabstandssystemen dar. Die Auflagefläche pro Platte und Abstandshalter beträgt ca. 12 cm, was eine hohe Stabilität in der Flächengestaltung ermöglicht.

Vorteile

  • gleichmäßiger Fugenabstand
  • für zahlreiche Verlegearten einsetzbar
  • stoßdämpfende Unterlage für Terrassenplatten
  • Ergänzungsprodukt für Beton- oder Granitplatten
  • frostsicherer Unterbau
  • einfache Verlegung

Anwendung

Der Terrasoft Abstandshalter wird einfach unter die ausgewählten Terrassensysteme gelegt und bietet eine frostsichere Unterlage mit gleichmäßigem Fugenabstand.

Terrasoft® Kraftkleber für Fugen

Hybrid-Klebstoff zur Fugenverklebung
Lösungsmittel-, Isocyanat- und Siliconfrei. Nahezu geruchlos. Sehr gute, meist primerlose Haftung auf fast allen, auch feuchten, Untergründen. Nach Aushärtung dauerelastisch. Wasserfest und seewasserbeständig.

Anwendungsbereich

Alle Abdichtungen und dauerhafte Verklebungen: auf glattem und porösem Untergrund, innen und außen, auch in feuchten Räumen und auf feuchten Untergründen. Hybrid Kleb- und Dichtstoff wird eingesetzt zum Verkleben und Abdichten von allen üblichen Baumaterialienstfixierend – eine Verklebung ist in vielen Fällen nicht erforderlich.

Gebrauchshinweise

Die Oberflächen müssen sauber, staub- und fettfrei sein. Die Kartusche auspressen mittels Hand- oder Druckluftpistole.
Als Abdichtung: gleichmäßig anbringen. Das Abglätten, sofern erforderlich, muss vor der Hautbildezeit erfolgen mit einer Seifenlösung. Werkzeuge unmittelbar nach Verwendung mit Terpentinersatz (Kristallöl) reinigen. Weitere Hinweise zur Produktsicherheit und Handhabung entnehmen Sie bitte unserem Sicherheitsdatenblatt.

Terrasoft® Punktuelle Verklebung

Kleber PUR 1K zur punktuellen & Streifenverklebung von Gummiformartikeln
Einkomponenten-Kleb- und Dichtstoff auf Polyurethanbasis durch Luftfeuchtigkeit härtend. Zähelastisch. Funktionsfähigkeit nach ca. 3 Stunden, Endfestigkeit nach ca. 24 Stunden.

Anwendungsbereich

Flächen müssen sauber, trocken und fettfrei sein. Haftung und Verträglichkeit mit Kunststoffen und Lacken muss objektbezogen geprüft werden. Verarbeitung wie Silikon – Deckel nicht öffnen, nur durchdrücken.

Klebung

Material mit Spachtel oder aus der Kittpistole auf den Untergrund auftragen. Die Auftragsdicke ist abhängig von der Beschaffenheit der zu klebenden Materialien. Das Gegenmaterial innerhalb von 10 Min. einlegen und andrücken. Bedingt durch die pastöse Konsistenz des Materials empfielt es sich, den Verbund zu fixieren. Die Aushärtung ist abhängig von der Schichtdicke und der Luftfeuchtigkeit.

Bedarf

Für ca. 3 m² wird 1 Kartusche à 370 g benötigt.

Flaechenverklebung

Terrasoft® Flächenverklebung

Flaechenverklebung