Doppel-T-Anwendung

Terrasoft® Doppel-T Fallschutz

Die formschlüssigen Terrasoft Doppel-T-Steine sind einfach im Verband zu verlegen und auf dem Untergrund zu fixieren. Sie sind aus sortenreinem Gummigranulat (1-3,5 mm, lineares 2–5 mm), mit Polyurethan gebunden und ummantelt und garantieren ein dauerhaft homogenes Flächenbild. Die einzelnen Steine verzahnen bei der Verlegung ineinander, so dass eine stabile Flächenbefestigung im Verbund entsteht. Das Terrasoft Doppel-T hat eine absorbierende Wirkung (Fallhöhe 1,40 m), ist schalldämmend und hat eine leicht federnde Begehbarkeit.

Vorteile

  • Minimierung von Verletzungsrisiken und Bruchschäden
  • sehr formschlüssige Verbindung
  • Rutschhemmend auch bei Nässe
  • wasserdurchlässig/schnell trocknend
  • wartungsarm

Anwendung

Das Terrasoft Doppel-T ist in drei verschiedenen Farben erhältlich und findet seinen Einsatz unter anderem bei der Befestigung von Wegeflächen, in der Tierhaltung und im Sportstättenbau. Als höher verdichtetes Pflaster wird es bei Streetball- und Basketballanlagen eingesetzt. Auch Parks und öffentliche Plätze werden gerne mit dem stabilen System ausgestattet, um eine trittsicheren Bodenbelag zu gewährleisten. Bei der Verwendung als Fallschutzbelag beachten Sie bitte die Wartungshinweise.