Altstadtpflaster-Anwendung

Terrasoft® Altstadtpflaster

Das Terrasoft Altstadtpflaster mit einer Stärke von 45 mm aus sortenreinem Gummigranulat (1-3,5 mm, lineares 2–5 mm) ist mit Polyurethan gebunden und ummantelt. Aufgrund der rustikalen Optik bietet es die Möglichkeit der altstadgerechten Flächengestaltung, beispielsweise in Parkanlage und auf repräsentativen Flächen. Der Pflasterstein hat eine gute, trittsichere Begehbarkeit und gelenkschonende Eigenschaften sowie othopädische Vorteile.

Die einzelnen Platten werden über Steckverbinder miteinander verbunden und gewährleisten eine dauerhafte Lagesicherung. Randsteine können schnell und flexibel mit dem Teppichmesser zugeschnitten werden. Um einen realistisch-rustikalen Charakter zu erhalten, empfehlen wir eine Absandung nach dem Einbau. Im Fugenbereich hat Bewuchs keine Chance.

Vorteile

  • rustikale Flächengestaltung
  • Rutschhemmend auch bei Nässe
  • wasserdurchlässig/schnell trocknend
  • wartungsarm

Anwendung

Das Terrasoft Altstadtpflaster ist in drei Farben erhältlich und wird gerne in Parks oder städtischen Bereichen eingesetzt, bei denen sich der rustikale Charakter des Umfelds auch im Bodenbelag wiederfinden soll. Die Platte überzeugt auch dabei durch eine besondere Optik, die den architektonischen Stil der Häuser unterstreicht.