Brandschutzplatte-Anwendung

Terrasoft® Brandschutzplatte

Speziell für den Innenbereich wurde gem. DIN EN 13501-1 die Terrasoft Brandschutzplatte zertifiziert und überdies nach DIN EN ISO 11925-2 sowie DIN ENISO 9239-1 geprüft. Die Platte besteht aus EPDM-Granulat, dem sortenreines Gummigranulat (1-3,5 mm, lineares 2-5 mm) untergemischt wurde.

Die beiden Materialien sind mit Polyurethan gebunden und darüber hinaus mit einer feuerresistenten Schutzschicht umgeben.
Aufgrund ihrer stoßdämpfenden und damit rutschhemmenden Eigenschaften wird sie gerne in Innenräumen eingesetzt, in denen sich Personen sicher bewegen müssen. Das leicht federnde Material ist gelenkschonend und bietet darüber hinaus orthopädische Vorteile.

Profitieren Sie von dem derzeit wohl umfangreichsten Produktsortiment am Markt: Für die Terrasoft Brandschutzplatte sind zahlreiche Rand- und Eckprofile erhältlich.

Vorteile

  • Minimierung von Verletzungsrisiken und Bruchschäden
  • für den Innenbereich geeignet
  • Zertifiziert nach DIN EN 13501-1
  • geprüft nach DIN EN ISO 11925-2 und DIN ENISO 9239-1
  • barrierefrei nutzbar

Anwendung

Auf Flughäfen, in Einkaufszentren, Krankenhäusern, Altenheimen oder Indoor-Spielplätzen finden die Brandschutzplatte ihren Einsatz